Samstag, 17. Dezember 2016

Vielleicht die letzten in diesem Jahr

Memo: 
Gr. 42/43
Garn: Fischer Corina
Strickmaschine Otto Gilgen Euro 2000
MW: 3
Bündchen von Hand, Nadeln 2,5
Mapro: 10cmx10cm=35Mx42R

Wie schon bei den letzen Socken aus dieser Wollbestellung weicht wieder eine Socke in der Farbe von den anderen dreien ab (die zweite von links). Ebenso seltsam. Außerdem fühlt sich das Garn schon nach der ersten Wäsche leicht labbrig an. Das kenne ich von der Corina eigentlich anders.
(Weil das Garn zum Stricken auf der Maschine paraffiniert und dann beim Strickprozess selbst stark gedehnt wird, gehört die anschließende Wäsche zwingend zur Fertigstellung maschinengestrickter Socken.)  

Für TB.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen