Donnerstag, 23. Februar 2017

Noch mehr Spielereien mit der Zwillingsnadel

Mit dem Geburtstagsgeschenk war ich ja nicht so recht glücklich. 
Es war ja noch genug Zeit, um noch einen Kulturbeutel zu nähen. 
Diesen finde ich nun gelungen und kann ihn am Wochenende guten Gewissens verschenken. 



Memo: 
jeansartiger Köperstoff mit Vlies hinterbügelt und BW- Futter ohne Vlies
Zwillingsnadel 90/14 mit 3mm Abstand
Garn: fossiles Mez Protocord (tolles Garn!)
Zierstiche mit der Janome (am Nahtanfang fraß sie ab und zu den Stoff. Grrr!)
Label mit Namen innen 


1 Kommentar:

  1. Ich glaube ich muss doch auch mal mit dieser Doppelnadel spielen. Deine Tasche macht richtig Lust darauf.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen