unbezahlte Werbung

Werbehinweis: Mein Blog dient vor allem mir selbst als Gedächtnisstütze. Daher werden Firmen und Marken genannt, deren Materialien bzw. Designs ich verwende. Teilweise ist die Nennung auch zur Kennzeichnung von Urheberrechten notwendig. Außerdem werbe ich hier für meinen eigenen Werkstattladen. Ich werde nicht für Werbung bezahlt.

Donnerstag, 22. Februar 2018

Socken



Mein sockenspuckendes Sportgerät war mal wieder im Einsatz. 
Memo: 
Gr. 40/41 
Garn: Comfort (normal)
Strickmaschine Otto Gilgen Euro 2000
MW: 3
Mapro: 10cmx10cm=34Mx45R
Bündchen von Hand, Nadeln 2,25
(für LK zum Geburtstag)
Memo: 
Gr. 43 
Garn: Rellana Flotte Socke Baumwolle+Wolle Stretch
41% CO, 39%Wo, 13%PA, 7%PE
Strickmaschine Otto Gilgen Euro 2000
MW: 3
Mapro: 10cmx10cm=35Mx47,5R
Bündchen von Hand, Nadeln 2,25
(für mich = ausführliche Maschenprobe für weitere Knäule)
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Gerade habe ich eine Frau kennengelernt, die auch Socken mit der Machine strickt und die sehen genauso prima aus wie deine. Für mich kaum vorstellbar, weil ich noch nie an so einem Maschinchen saß.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich finde die Socken sehr schön. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, wie man Socken mit einer Strickmaschine strickt. Sehr interessant.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen