unbezahlte Werbung

Werbehinweis: Mein Blog dient vor allem mir selbst als Gedächtnisstütze. Daher werden Firmen und Marken genannt, deren Materialien bzw. Designs ich verwende. Teilweise ist die Nennung auch zur Kennzeichnung von Urheberrechten notwendig. Außerdem werbe ich hier für meinen eigenen Werkstattladen. Ich werde nicht für Werbung bezahlt.

Freitag, 18. Oktober 2019

Superkuschelgarn in Herbstfarben

70% Bluefaced Leicester (= eine Schafrasse mit langen und sehr weichen Fasern) 
und 30% Tussahseide: 
Das Material ist einfach ein Traum. 
Ich hatte seinerzeit ein ganzes Kilo einmal quer durch den Regenbogen gefärbt, aber nur zwei kleine Portionen für mich behalten. Eine davon ist nun fertig versponnen – es war ein Genuss und ich freu' mich schon auf's verstricken. 
Bis ich entschieden habe, was daraus wird, kann ich auch so damit kuscheln : ) 
Memo: 
70% BFL/30%Tussah
Kammzug selbstgefärbt mit Säurefarben
handgesponnen am Bliss (Spinnrad) im kurzen Auszug 1 : 18
ca. 89g, 245m  


Das Kreuzchen für "edles/luxuriöses Material" ist auf dem Herbsthandarbeitsbingo von 60°Nord ist in diesem Fall gut platziert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten