Montag, 13. November 2017

Täschchenparade

Die entstanden schon mitten im Sommer, fanden aber den Weg vor die Kamera bisher noch nicht.
Jetzt wird's aber Zeit, bevor sie mich im Advent schon wieder verlassen.  

Der blaue Stoff erinnert an mein altes geliebtes Sofa, das dann doch nach vielen, vielen Jahrzehnten intensiver Nutzung durch verschiedene Generationen hinweg eines Tages ausgedient hatte und nicht mehr zu retten war..... 
In diesen Täschchen lebt sein letzter Bezug, der aus gutem Leinen war, noch ein bisschen weiter.
Die Klöppelspitze aus Dornröschens Truhe ist eine prima Ergänzung, finde ich. 

Ein echtes Upcycling - Projekt. 







Ach ja - die drei gibt's ja auch noch. Ebenfalls aus einem gut abgehangenen Möbelstoff, der aber noch keinen Sofadienst geleistet hat. 

1 Kommentar:

  1. Eine super Idee. Die Beschenkten werden sich freuen. Werde mich auch einmal dieser Sache widmen. Man kann ja so manchem Stoff ein zweites Leben einhauchen. Danke für die Anregung.

    AntwortenLöschen